Ein Briefkasten in der Kirche!?

von

Es wird in Zeiten von E-Mail, Whats App und Co. zwar immer seltener, aber jeder kennt es; da liegt zu Hause noch ein Brief, der in den Briefkasten gebracht werden muss. Einen Briefkasten wird es auch in der Peterskirche geben. Aber wozu braucht man einen Briefkasten in der Kirche?

Der Briefkasten ist für Ihre Fürbitten und Gebetsanliegen da. Wenn Sie also ein Anliegen haben, schreiben Sie es auf und werfen es in den Briefkasten.
Ihre Fürbitten und Gebetsanliegen werden im nächsten Gottesdienst mit aufgenommen.

Leerung: Jeden Sonntag vor Gottesdienstbeginn!

Zurück