2022. Noch ein Jubiläum

von Dietmar Sommer

2022. Noch ein Jubiläum: 500 Jahre die Bibel auf Deutsch


Ein Grund zum Feiern? In fast jedem Haushalt gibt es eine Bibel. Doch gelesen wird sie selten. Zu kompliziert? Zu dick? Zu langweilig? Vorurteile über die Bibel gibt es viele. Und sie halten uns ab, einfach mal reinzugucken.

Geschnitten oder am Stück? Manche Texte sind bekannt: sie kommen immer mal wieder vor - bei Taufen, Trauungen, Beerdigungen, an Weihnachten oder bei Konfirmationen. Aber der Rest? Häppchen machen nicht satt! Doch die Bibel ist kein Abreißkalender. Warum nicht mal die Bibel als Buch lesen?
Entdeckungen möglich! Wir lesen gemeinsam die Bibel – genauer: ein biblisches Buch.
Unser Projekt für das Frühjahr 2022: Das Lukasevangelium. Ca. 42 Seiten in einer Bibelausgabe. Wie man das so macht: Lesen als Buch – vom Anfang bis zum Schluss. An sechs Abenden tauschen wir uns über die Abschnitte aus – online in einer Zoom-Videokonferenz – jeweils mittwochs um 19.30 Uhr.

Voraussetzungen: keine. Es geht bei dem Bibel-Lese-Projekt nicht um frommes Schau-Laufen. Neugier genügt! Was steht eigentlich drin?

Start: Aschermittwoch 2.März.
Ort: Virtuelles Gemeindehaus Talle = Zoom Konferenz
Meeting-ID: 945 4935 3761 Kenncode: 749651
Interesse? Näheres bei Pastor Thorsten Rosenau 05266-1470. Zoom-Einladungslink auch per Mail anfordern:
thorsten.rosenau@kgm-talle.de

Überrasche Dich selbst! Lies in der Bibel!

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 2.