800 und 1 Jahr und trotzdem auch Abschied

von Dietmar Sommer

Oder vielleicht sind es schon viele Jahre mehr. Die erste Urkundliche Erwähnung von Talle war vor 801 Jahr. In einem Festgottesdienst machte Pfarrer Thorsten Rosenau deutlich wie wichtig ein gutes Dorfleben in Verbindung mit der Kirche ist.
Leider musste an diesem Tag auch ein Abschied begangen werden. 24 Jahre war Susanne Pätzold die Anlaufstelle im Gemeindebüro. Doch zum 30.6. wird sie mit ihrem Mann das Bergdorf verlassen. So konnte sich die Gemeinde in diesem Festgottesdienst von ihr verabschieden und herzlichen Dank für alles sagen. Seit dem 1.5. arbeitet sie ihre Nachfolgerin Juliane Studlarek aus Waterloo ein.

„Und bis wir uns wiedersehen halte Gott dich fest in seiner Hand“, dieses Irische Segenslied hat der Chor Susanne Pätzold mit auf den Weg geben und dem wollen wir uns gerne anschließen.

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 4.