Schluss mit Häppchen! Wir lesen die Bibel am Stück!

von (Kommentare: 0)

Online-Bibel-Treffen in der Passionszeit – Mittwochs 19 Uhr per Zoom

Zur Konfirmation eine eigene Bibel, zur Trauung eine für das Brautpaar, die Familienbibel von Uroma – in den meisten Haushalten findet sich eine Bibel, doch gelesen wird sie selten. Zu schwierig, zu wenig Zeit, keine Neugier? Wir versuchen das zu ändern in unserem Online-Treffen in der Passionszeit: Gemeinsam lesen wir von Woche zu Woche Bibelabschnitte aus einem biblischen Buch und sprechen gemeinsam darüber. In diesem Jahr geht es um die Apostelgeschichte des Lukas, sozusagen die Fortsetzung des Lukasevangeliums. Wie ist es weitergegangen nach der Auferstehung Jesu? Was hat die junge Gemeinde erlebt? Und welche Konflikte musste sie durchstehen?
Das Projekt ist begrenzt: 6 Abende bis zu den Osterferien.
Voraussetzung: ein Internetzugang und Neugier auf den Austausch mit anderen. Man muss nicht „bibelfest“ oder „fromm“ sein, sondern nur lesen können und sich ein bisschen trauen, mit anderen in Kontakt zu treten.
Videokonferenzen per Zoom sind aus der Corona-Zeit bekannt und geübt, jetzt wo sie nicht mehr nötig sind, kann man ihre Vorteile nutzen für die Begegnung. Einfach einschalten und dabei sein. Am Aschermittwoch geht es los. Alle Termine: 22.2. / 1.3. / 8.3. / 15.3. / 22.3. / 29.3.
Interesse? Einfach eine E-Mail an thorsten.rosenau@kgm-talle.de schreiben und den Einladungslink zugeschickt bekommen. Oder es direkt versuchen: Meeting-ID: 945 4935 3761 Kenncode: 749651

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 4?