Schnatgang

von (Kommentare: 0)

Schnatgang des Kirchenvorstands im Brüntorfer Kirchenholz am 12.Mai 18:00 Uhr
Ein kleines Waldstück in Brüntorf gehört zum Grundbesitz der Kirchengemeinde Talle und wird im Auftrag betreut vom Förster des Landesverbandes. Am Donnerstag, den 12.Mai wird sich der Kirchenvorstand bei einem Schnatgang das Kirchenholz besuchen und lädt Interessierte dazu ein. Förster Frank Homuth wird über den Zustand des Waldes und die Art und Weise der Waldpflege informieren. Wegbeschreibung zum Treffpunkt im Wald: In der Kurve der Kirchheider Straße zwischen Bredaerbruch und Brüntorf (Nähe Teich) biegt ein Waldweg links ab (An der Hupe). Von dort Beschilderung folgen.

Zurück